Alle News

Italian Open mit deutscher Beteiligung!

Italian Open mit deutscher Beteiligung!

Vom 21. bis 26. Oktober finden in Padua die mit 10.000 US Dollar dotierten (jeweils bei Damen und Herren) Italian Open 2014 statt. Eine Gruppe deutscher Spieler, bestehend aus den Paderbornern Sina Wall (WRL 80), Franziska Hennes (WRL 113), Annika Wiese (WRL 153), Raphael Kandra (WRL 61) und dem Wormser Tim Weber (WRL 153), sind in der schönen italienischen Stadt, nahe Venedig, bei den offenen italienischen Meisterschaften am Start.

Mehr

Halbfinale in Philadelphia erreicht!

Halbfinale in Philadelphia erreicht!

Die U.S. Open 2014 gehen in die entscheidende Phase. Vergangene Nacht wurden die Viertelfinalbegegnungen der unteren Hälften der Auslosung gespielt, zwei bei den Damen und zwei bei den Herren. In Philadelphia waren die jeweils an Position zwei und vier Gesetzten an der Reihe, ihren Finaleinzug zu realisieren. Mit Ausnahme der Engländerin Laura Massaro schafften es alle Favoriten sich durchzusetzen.

Mehr

Rösner unterliegt Gaultier erneut!

Rösner unterliegt Gaultier erneut!

Bei den U.S. Open 2014, in Philadelphia, wurden Mittwoch-Nacht wie bisher im „Split-Round-Modus“ (hier wird die Auslosung zweigeteilt und an zwei Tagen ausgetragen) wiederrum die obere Hälfte der Damen- und Herren-Auslosungen ausgespielt, was bedeutete, dass zwei Damen- und zwei Herren-Matches auf dem Programm standen.

Mehr

U.S. Open Viertelfinalpaarungen stehen fest!

U.S. Open Viertelfinalpaarungen stehen fest!

In Philadelphia, bei den mit jeweils 115.000 US Dollar (Damen und Herren) dotierten U.S. Open 2014, wurde der zweite Teil der zweiten Runde gespielt. Die jeweils unteren Hälften der Damen- und Herren-Auslosungen ergaben je vier Begegnungen, darunter die beiden Zweitrunden-Begegnungen der an Position zwei gesetzten Spieler, Nick Matthew und Laura Massaro

Mehr

Runde zwei in Philadelphia komplett!

Runde zwei in Philadelphia komplett!

In Philadelphia, bei den mit 115.000 US Dollar (jeweils bei Damen und Herren) dotierten U.S. Open 2014, standen am Tag vier weitere 16 Spiele, acht bei den Damen und acht bei den Herren, der Runde eins auf dem Spielplan. Ausgetragen wurden diese einerseits im ASB-Show-Glas-Court, andererseits im Universitäts-Squashcenter. Dessouki schlägt Ghosal! Das erste Herren-Spiel bot […]

Mehr