DSQV

Wall und Kandra gewinnen XMAS Open in Berlin!

Wall und Kandra gewinnen XMAS Open in Berlin!

Die beiden topgesetzten Paderborner, Sina Wall (Bild, 2. v. li) und Raphael Kandra (Bild li), wurden bei den Berliner XMAS Open 2014 ihrer Favoritenrolle gerecht. Insgesamt hatten 95 Teilnehmer für das letzte Deutsche Ranglistenturnier diesen Jahres, das im Berliner Airport Squash & Fitness ausgetragen wurde, gemeldet.

Mehr

Beinhard und Wirths siegen in Nürnberg!

Beinhard und Wirths siegen in Nürnberg!

Im Sportpark Nord (Nürnberg) fand am 15. und 16. November das zweite Deutsche Jugendranglistenturnier mit insgesamt 95 Teilnehmern statt. Die an Position zwei gesetzte Deisenhofenerin Saskia Beinhard und der topgesetzte Paderborner Lucas Wirths konnten jeweils ihren Erfolg beim Auftakt in Waiblingen wiederholen und ihre Positionen festigen.

Mehr

Kandra erreicht Padua-Finale – Rohrmüller überrascht in Nürnberg!

Kandra erreicht Padua-Finale – Rohrmüller überrascht in Nürnberg!

Bei den Italian Open, dem 10.000-US-Dollar-Turnier in Padua, hat Raphael Kandra (WRL 61) das Finale erreicht. Auch beim Deutschen Ranglistenturnier in Nürnberg stehen die Finalteilnehmer fest – es gab ein paar Überraschungen.

Mehr

Ein Paar – zwei Siege!

Ein Paar – zwei Siege!

12.385 Punkte wurden in den drei Tagen während der Frankfurter Squash-Insel Open ausgespielt. Dazu wurden 216 Matches und 720 Sätze in insgesamt 8.317 Minuten gespielt. Im Vergleich zum letzten Jahr sind die einzelnen Spiele im Durchschnitt um eineinhalb Minuten länger geworden. Die Damen spielten im Durchschnitt 35, die Herren A dagegen 47 Minuten. Am Ende siegte das Paderborner Paar Sina Wall und Raphael Kandra.

Mehr