Nürnberg

Pamela Hathway kam, sah und siegte in Nürnberg!

Pamela Hathway kam, sah und siegte in Nürnberg!

Mehr als ein Jahr – sozusagen ab dem Tag der Finalniederlage bei den Deutschen Einzelmeisterschaften 2013 in Böblingen – war die für Deisenhofen spielende Pamela Hathway nicht mehr großartig in der deutschen Squash-Szene aufgetreten. Jetzt meldete sie sich bei den Bavarian Open in Nürnberg eindrucksvoll zurück. Und dazu musste Hathway beim Deutschen Ranglistenturnier mit Classic-Status (2.500 € Preisgeld) sogar ein Qualifikations-Match über sich ergehen lassen

Mehr

Nürnberg, USA, Frankreich – Deutsche überall im Einsatz!

Nürnberg, USA, Frankreich – Deutsche überall im Einsatz!

In der Franken-Metropole Nürnberg hatten 94 Teilnehmer beim zweiten deutschen Ranglistenturnier der neuen Saison gemeldet. Wenn man bedenkt, dass es sich nur um ein Turnier der Classic-Wertung (2.500 € Preisgeld) handelt, ist dies als positiv zu bewerten.

Mehr

German Junior Open: ausgeglichene Nationenwertung!

Bei den diesjährigen German Junior Open, die vom 15. bis 17. März in Nürnberg stattfanden, schaffte es keine der 24 teilnehmenden Nationen besonders hervorzutreten. Die Sieger der acht Alterskategorien (U13-U19, Mädchen und Jungen) kamen aus acht Ländern: England, Belgien, Irland, Wales, Kuwait, Ägypten, Kroatien und Ukraine.

Mehr