WSA Jaclyn Hawkes

New York: The winner takes it all!

Sowohl bei den Damen als auch bei den Herren waren die beiden Halbfinale des „Tournament of Champions“ (ToC) jeweils höchst unterschiedlich: Ein Match ging schnell und ohne Probleme für den Favoriten zu Ende und im anderen wurde hart um den Sieg gekämpft.

Mehr

Gaultier revanchiert sich bei Shabana!

In der Grand Central Station von New York wurden die beiden verbleibenden Herren-Viertelfinale und die kompletten Damen-Viertelfinale des “Tournament of Champions“ (ToC) gespielt. Bei den Damen nahmen zwei der vier Begegnungen nicht den vorherzusehenden Ausgang: Die an Position fünf gesetzte Neuseeländerin Jaclyn Hawkes (WRL 17) bezwang die topgesetzte Australierin Rachael Grinham (WRL 5) klar in drei Sätzen.

Mehr