squashnet Top News

Ägyptische Finale bei Mexican- und Atlantis Open!

Ägyptische Finale bei Mexican- und Atlantis Open!

Ägyptische Spieler dominieren die aktuelle Turnierszene sowohl bei den vom mit 70.000 US Dollar dotierten Mexican Open in Mexiko-Stadt und den mit 25.000 US Dollar dotierten Atlantis Open, im ägyptischen Alexandria. Im Herren-Feld in Mexico kommt es zum ersten ägyptischen Bruder-Final-Duell zwischen Mohamed (WRL 3) und Marwan Elshorbagy (WRL 17). Beim Heimturnier stehen mit Nour El Tayeb (EGY, WRL 8) und Habiba Mohamed Ahmed (EGY, WRL 34) auch zwei Ägypterinnen im Finale.

Mehr

squashnet Partner

Die neue Dunlop-Ball-Serie

Dunlop ist mit seinen Squash-Bällen seit etlichen Jahren weltweit die unumstrittene Nummer eins in diesem Produktsegment. Diesen Status hat sich die Marke durch unermüdliche Weiterentwicklung und Produkt-Verbesserungen erarbeitet. Vom Anfänger bis hin zu den Top-Spielern, allen voran der dreifache World Champion Nick Matthew, vertrauen alle auf das unübertroffene Sprung- und Spielverhalten der Dunlop-Squash-Bälle.

Mehr

squashnet Partner

Bestnoten für Unsquashable!

Mit der neuen Aktion “Das Geheimnis des Erfolges”, einem ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis und hervorragenden Testergebnissen möchte der etablierte Squash-Ausrüster Unsquashable bei seinen Kunden punkten. So wurden die beiden Schläger Y-Tec 7000 C4 und Y-Tec 5000 C4 mit der Gesamtnote „sehr gut“ bewertet. Die Schläger der Y-Tec Serie bieten durch die verlängerte Rahmengeometrie ein Höchstmaß an Power. Unsquashable bietet für jeden Squash-Spieler - egal ob Einsteiger, Fortgeschrittener oder Profi – das passende Racket.

Mehr

Weitere News

Rösner in Mexiko ausgeschieden!

Rösner in Mexiko ausgeschieden!

Bei den mit 70.000 US Dollar (15.000 US Dollar bei den Damen) dotierten Mexican Open, ist Simon Rösner (WRL 12) gegen den Ägypter Marwan Elshorbagy (WRL 17) ausgeschieden. Auch sonst gab es einige Überraschungen in der Millionen-Metropole Mexico City.

Mehr

Rösner im Viertelfinale von Mexiko!

Rösner im Viertelfinale von Mexiko!

Die erste Runde der Mexican Open 2014 ist gespielt und aus deutscher Sicht erfolgreich. In Mexiko City, der mit über 20 Millionen Einwohnern größten Stadt der Welt, wird vom 16. bis 21. September um ein Preisgeld von 70.000 US Dollar gespielt. Der Würzburger Wahl-Paderborner Simon Rösner (WRL 12) ist an Position zwei gesetzt und hat sein Erstrundenspiel gewonnen.

Mehr

Wall im Hauptfeld von Alexandria!

Wall im Hauptfeld von Alexandria!

Vom 16. bis 21. September finden im ägyptischen Alexandria Sporting Club, die mit 25.000 US Dollar dotierten Atlantis Open 2014 statt. Mit von der Partie ist die für Paderborn spielende Sina Wall (WRL 86). An Position eins ist Omneya Abdel Kawy (EGY, WRL 14) gesetzt, an zwei die Dänin Line Hansen (WRL 25).

Mehr