squashnet Top News

squashnet Partner

Pro Kennex schlägt wieder auf!

Die Marke Pro Kennex hat im Racket-Sport eine lange Tradition und ist bekannt für ihre hochwertigen Produkte rund um den Squash-Sport. Pro Kennex hat sich zum Ziel gesetzt – zusammen mit dem Paderborner Nationalspieler Raphael Kandra – wieder verstärkt im deutschen Squash-Markt aktiv zu werden. Mit neuen innovativen Produkten sowie ihrem Engagement bei Events in der deutschen Squash-Szene (z. B. Deutschen Einzelmeisterschafen 2013) will man wieder Punkten.

Mehr

squashnet Partner

inselshop: Dein Squash-Shop!

inselshop.de ist ein reiner Squash-Shop und konzentriert sich auf die Belange der Squasher. Seit April 2013 macht er Squash-Shopping für seine Besucher noch leichter. Mit einem neuen Design, erweiterten Navigationspunkten und den zielführenden Unterkategorien erreicht man schnell und einfach das gewünschte Ziel. Er überzeugt durch aktuelle Produkte namhafter Squash-Hersteller und versucht mit seinem kundenorientierten Service, die Squasher-Herzen höher schlagen zu lassen.

Mehr

Weitere News

Wall, Kandra und Weber im Viertelfinale!

Wall, Kandra und Weber im Viertelfinale!

Bei den vom 21. bis 26. Oktober in Padua stattfindenden Italian Open waren fünf Deutsche gestartet: Die Paderbornerinnen Franziska Hennes (WRL 113), Annika Wiese (WRL 153) und der Wormser Tim Weber (WRL 153) mussten in der Qualifikation starten, Sina Wall (WRL 80) und Raphael Kandra (WRL 61) waren direkt im Hauptfeld.

Mehr

Sport-Insel Stuttgart wird wieder aufgebaut!

Sport-Insel Stuttgart wird wieder aufgebaut!

Vor knapp zwei Wochen berichteten wir zuletzt über das Schicksal des Stuttgarter Traditions-Clubs Sport-Insel, der am 12. Oktober 2013 seine Heimanlage durch ein Feuer verloren hatte und nun in die Mühlen der Politik und der Ämter geraten war – letzter Hilferuf war ein Manifest der Mitglieder und Freunde der Sport-Insel Stuttgart.

Mehr

Italian Open mit deutscher Beteiligung!

Italian Open mit deutscher Beteiligung!

Vom 21. bis 26. Oktober finden in Padua die mit 10.000 US Dollar dotierten (jeweils bei Damen und Herren) Italian Open 2014 statt. Eine Gruppe deutscher Spieler, bestehend aus den Paderbornern Sina Wall (WRL 80), Franziska Hennes (WRL 113), Annika Wiese (WRL 153), Raphael Kandra (WRL 61) und dem Wormser Tim Weber (WRL 153), sind in der schönen italienischen Stadt, nahe Venedig, bei den offenen italienischen Meisterschaften am Start.

Mehr