British Open: Iskandar schmeißt Ashour raus!

Die Überraschung der zweiten Runde ließ bis zum letzten Spiel des Tages auf sich warten. Der Malaysier Azlan Iskandar (Titel-Bild, WRL 13) scheint nicht nur auf dem Men’s Health Cover, der Ausgabe Malaysia, eine gute Figur abzugeben, sondern eben auch auf seinem eigentlichen Terrain, dem Squash-Court. Dass Iskandar die Großen dieser Squashwelt besiegen kann, hat er bereits mehrfach bewiesen, zuletzt bei den Canadian Classics, als er Weltmeister Amr Shabana (Egy, WRL 1) schlug. Und diesmal, beim Traditionsturnier schlechthin, den British Open, war eben Ramy Ashour fällig.

Weiterlesen