Letball? Ja! (Wiederholung)

Letball? Ja! (Wiederholung)

Eine Let-Situation beim Squash

Bei verschiedenen Squash-Konstellationen kann man einen Letball (Wiederholung des Ballwechsels) verlangen. Hier hat Spieler 1 keine Chance, den Ball zu schlagen, ohne dass Spieler 2 gefährdet wird, da Spieler 2 im Weg steht.

Man sollte jederzeit schlagen können, ohne Gefahr zu laufen, den Mitspieler zu verletzen. Man verlangt ein Let und der Aufschlag wird wiederholt.

Ein Letball (Wiederholung) beim Squash

Ein Letball (Wiederholung) beim Squash

Weitere Letball-Situation

In diesem Fall hat Spieler 1 zwar die Möglichkeit, die Stirnwand zu treffen, wo er will, versucht aber einen „Boast“ (Ball über die Seitenwand), bei dem er den Gegner mit dem Ball berührt.

Im Falle eines indirekten Erreichens der Stirnwand/Frontwand, kann immer nur ein Letball (Wiederholung des Ballwechsels) gespielt werden.

Weitere Letball-Situation (Wiederholung) beim Squash

Weitere Letball-Situation (Wiederholung) beim Squash