Karim Darwish

Elshorbagy Nummer eins – Rösner auf zehn!

Elshorbagy Nummer eins – Rösner auf zehn!

U.S.-Open-Sieger Mohamed Elshorbagy (EGY) ist in der Novemberausgabe der PSA-Weltrangliste erstmals auf Position eins. Er verdrängt Greg Gaultier (FRA) auf den zweiten Platz. Bei den Damen holt die Weltranglistenerste Nicol David (MAS) den nächsten Rekord: 100 Monate hintereinander an der Spitze.

Mehr

Max Lee schlägt Karim Darwish in London!

Max Lee schlägt Karim Darwish in London!

Am gestrigen Montag-Nachmittag begannen die mit 50.000 US Dollar dotierten Canary Wharf Classic, wie gewohnt seit elf Jahren im East Wintergarden, im Londoner Bankenviertel Canary Wharf. Am Wochenende wurde bereits, in unmittelbarer Nähe zu Boris Beckers Wohnzimmer, im Wimbledon Rackets and Fitness Club, die Qualifikation gespielt.

Mehr

Rösner gewinnt 100-Minuten-Match gegen Ghosal!

Rösner gewinnt 100-Minuten-Match gegen Ghosal!

Wenn jemand wissen möchte, was die Faszination von Squash ausmacht, der hat hoffentlich das Match zwischen Simon Rösner (WRL 13) und Saurav Ghosal (WRL 15) gestern Abend live auf SquashTV nicht verpasst. Wenn doch, dann sollte er schleunigst sich das Replay anschauen, denn was die beiden Akteure in der Erstrunden-Begegnung beim mit 115.000 US dotierten Tournament of Champions (ToC) in New Yorks Grand Central Station gezeigt haben, war schwer zu überbieten.

Mehr

World Series Finals: Von London nach Richmond!

World Series Finals: Von London nach Richmond!

Die World Series Finals sind traditionell im Januar, kurz nachdem die Turniere der World Series 2013 beendet sind und die acht Punktbesten feststehen. Allerdings wird es diesmal anders sein: Vor kurzem hatte die Professional Squash Association (PSA) angekündigt, dass die Finals nicht wie in den letzten fünf Jahren in London stattfinden werden.

Mehr

Shorbagy holt Heimsieg in Kairo!

Shorbagy holt Heimsieg in Kairo!

Nach dem Gewinn der Qatar Classic vor acht Tagen, konnte der Ägypter Mohamed El Shorbagy (Bild re, WRL 6) seinen zweiten Turniersieg innerhalb einer Woche landen. Im Finale der mit 50.000 US Dollar dotierten Sky Open in Kairo setzte sich der 22-jährige Shorbagy gegen seinen zehn Jahre älteren Landsmann Karim Darwish (Bild li, WRL 5) in drei Sätzen durch.

Mehr

Rösner scheiter im Viertelfinale an Willstrop!

Rösner scheiter im Viertelfinale an Willstrop!

Bei den zurzeit in Philadelphia stattfinden US Open ist Simon Rösner (Bild li) im Viertelfinale ausgeschieden. Er unterlag dem englischen Weltranglistendritten James Willstrop (Bild re) in 59 Minuten Spielzeit mit 1:3 in Sätzen. Rösner spielte gut, doch sein Paderborner Teamkollege Willstrop war an diesem Abend besonders gut und hatte in den entscheidenden Momenten zumeist das bessere Ende für sich.

Mehr

England besiegt Ägypten im Team-WM-Finale!

England besiegt Ägypten im Team-WM-Finale!

Hatten die Engländer bei der letzten Herren-Team-WM in Paderborn (2011) noch das Nachsehen, so waren sie diesmal in Mulhouse obenauf. Es begann damit, dass Ägyptens neuer Coach, Mohamed Medhat Morsi, nicht sein bestes Team hatte aufbieten können, da seine etatmäßige Nummer drei Omar Mosaad schon seit einigen Tagen kränkelte.

Mehr

Rösner besiegt Darwish in souveräner Manier!

„Es ist unglaublich. Ich habe nicht erwartet, hier spielen zu können und nun ein solcher Sieg. Ich bin sehr glücklich”, sagte Simon Rösner (Bild re, WRL 16) nach seinem klaren 2:0-Sieg gegen den zehn Plätze vor ihm in der Weltrangliste stehenden Ägypter Karim Darwish (Bild li). Eigentlich war der Plan recht einfach, nachdem Rösner und […]

Mehr

Rösner unterliegt Gaultier knapp!

Im letzten Spiel des ersten Abends der World-Series-Finals machte Simon Rösner (WRL 16) bei seinem Debüt eine mehr als gute Figur. Durch das in der Gruppenphase geänderte Match-Format – zwei statt drei Gewinnsätze – kommt einem gewonnenen ersten Satz noch mehr Bedeutung zu. Allerdings konnte der Paderborner nicht an das 12:10 des ersten Satzes anknüpfen […]

Mehr